bgwsm bgwsmartphone bgwsmartphone
desc
Ihre Favoriten
desc
desc
Aktuelle Meldungen

Besuchen Sie das Fahrradkino am Augsburger Dom

25.06.2018
Am 9. Juli 2018 macht das „Fahrradkino“ im Rahmen seiner Deutschlandtour halt auf dem Domvorplatz. Von 18:00 bis 23:15 werden verschiedene Kurzfilme zum Thema Mobilität, Konsum und Nachhaltigkeit gezeigt und es gibt ein buntes Begleitprogramm. Das Besondere: Die Zuschauer*innen produzieren mit Fahrrädern den Strom für Ton und Bild selbst!
Auf zehn fest installierten Fahrrädern der Stadtwerke Augsburg wird die Energie für das Abspielen der Filme von den Zuschauer*innen selbst erzeugt. Die gezeigten Kurzfilme entstanden in Kooperation mit Profis aus der Film- und Medienbranche und decken ein breites Genre-Spektrum ab – von Animations- über Trickfilm bis zum Märchendrama und Dokumentarfilm.
Zusätzlich gibt es ein buntes Rahmenprogramm mit z.B. einer Fahrradwaschanlage, Upcycling-Workshops, verschiedene Infostände, wo z.B. Lastenfahrräder vorgestellt werden und einer Diskussionsrunde zum Thema „Augsburg – Fahrradstadt 2020: Wo ist die Luft raus? Wir flicken das und pumpen auf!“.
Weitere Informationen zum Fahrradkino und den gezeigten Kurzfilmen finden Sie hier in unserer Pressemitteilung:
» Pressemitteilung Fahrradkino (PDF)

Städte, Gemeinden und Landkreis im Wandel

16.04.2018
„Wie Bildung für nachhaltige Entwicklung Zukunftsfähigkeit ermöglicht“ lautet der Untertitel der Tagung am 6./7. Juni in Ottmaring/Friedberg, in der es um Zukunftschancen von Kommunen geht, um Lebensqualität und Ressourcenschutz, Arbeitsmöglichkeiten, soziale Sicherheit und Bürger-beteiligung.

Lernprozesse und Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE) spielen dabei – wie die Deutsche Nachhaltigkeitsstrategie 2017, S. 84, aufzeigt - eine herausragende Rolle. Zentraler Punkt ist die Vernetzung der verschiedenen Akteure aus Politik, Verwaltung, Zivilgesellschaft, Wirtschaft, Kultur sowie schulischen und außerschulischen Lernorten. Um diesen Austausch zu ermöglichen und konkrete Anregungen zur lokalen Kooperation in der BNE zu geben, hat die Ökologische Akademie e.V. (ÖAL) als Veranstalter ein breites Kooperationsbündnis geschmiedet: ANU Bayern e.V., Bayerischer Volkshochschulverband, Bildungszentren ländliche Räume in Bayern e.V., Evangelisches Bildungs- und Tagungszentrum (ebz), Bad Alexandersbad und RENN.süd sind mit dabei. Einbezogen sind auch der Bayerische Gemeindetag und Bayerische Städtetag.
» Infos und Anmeldung (PDF)

» Alle aktuellen Meldungen