bgwsm bgwsmartphone bgwsmartphone
desc
Ihre Favoriten
desc
desc
Aktuelle Meldungen

Ab dem 30. Mai sind wieder Führungen möglich

28.05.2020
Liebe Freundinnen und Freunde der Umweltstation und der Augsburger Natur,
wir freuen uns, Ihnen mitteilen zu können, dass wir ab dem 30. Mai wieder Führungen in der freien Natur durchführen dürfen!
Dies gilt für folgende Veranstaltungsformate mit max. 15 Teilnehmenden in der freien Natur:
- offenen Veranstaltungen für Erwachsene und Familien
- individuell gebuchte Veranstaltungen für eine Erwachsenen- oder Familiengruppe
- individuell gebuchte Veranstaltungen mit geschlossenen Kindergruppen (z.B. Hortgruppen, Kindergeburtstage mit „Familienkindern“, bzw. Kindern, die im Alltag in Kontakt sind)

Die Durchführung der Veranstaltungen geschieht auf Basis der behördlichen Vorgaben zum Infektionsschutz sowie unserem Hygienekonzept:
- WICHTIG: Um Kontaktnachverfolgung zu ermöglichen, ist für ALLE Veranstaltungen eine vorherige Anmeldung notwendig (bitte geben Sie bei der Anmeldung alle Vor- und Nachnamen der Teilnehmenden und pro Haushalt eine Telefonnummer an).
- Es gilt eine max. Teilnehmendenzahl pro Veranstaltung von 15 Personen und wir gewährleisten eine kontaktfreie Durchführung.
- Es gilt ein Abstandsgebot von 1,5 m (außer bei Familien und Lebensgemeinschaften), wenn der Abstand unterschritten wird, tragen Sie bitte einen Mund-Nasen-Schutz.
- Teilnehmende mit leichten Krankheitssymptomen oder Kontaktpersonen eines Infizierten dürfen an der Veranstaltung nicht teilnehmen.

Wir freuen uns, wieder mit Ihnen die Augsburger Natur zu erkunden und stehen für weitere Informationen natürlich gerne zur Verfügung.

Ihr Team der Umweltstation Augsburg

Alle Veranstaltungen von Landschaftspflegeverband und Umweltstation abgesagt

13.03.2020
In Anbetracht der aktuellen Entwicklungen im Rahmen der Vorsichtsmaßnahmen gegen die Ausbreitung des neuartigen Coronavirus haben wir uns entschieden, ab sofort alle unsere Veranstaltungen bis zum 31. Mai abzusagen.

Die Entscheidung soll helfen, die Ausbreitung des Virus zu verhindern, bzw. zu verlangsamen, um vor allem Risikogruppen zu schützen – ein Zeichen der Solidarität für die Menschen, für die eine Infektion schwer verlaufen würde.
Sollten Sie eine Veranstaltung in den nächsten vier Wochen bei uns gebucht haben, melden wir uns sobald wie möglich bei Ihnen, um ggf. einen späteren Ersatztermin zu vereinbaren.

Wir bitten Sie um Ihr Verständnis,

Ihr Team von Landschaftspflegeverband und Umweltstation Augsburg

» Alle aktuellen Meldungen