bgwsm bgwsmartphone bgwsmartphone
Nachhaltiger leben
+
Mensch und Wasser
Prima Klima
+
Naturpaten

Nachhaltiger leben - Der Blog zu den Selbstversuchen


Die Fastenzeit

15.02.2018   Linda

Hallo miteinander,
ich bin ja doch schon ein ganz schöner Öko, dass wisst ihr ja 😊 Und nun verstärkt durch meinen Job versuche ich mich dem Thema „Plastikfasten“ anzunehmen. Die Fastenzeit war mir bisher nicht wirklich wichtig, aber in diesem Jahr nehme ich mir vor bewusster mit den Ressourcen, die ich (mit meiner Familie) nutze, umzugehen. Dazu gehört nicht nur das Plastik was mir nun schon am ersten Tag meines Versuches klar wurde.
Ich bin sehr, sehr gespannt wohin das mich führt, wie weit mein Mann mitspielt 😉 und was sich noch so auf tut in den nächsten Wochen.
Heute Morgen fing alles damit an, dass ich meine zahlreichen Einmachgläser mal aussortiert habe. Da haben sich seit Jahren diverse Gläser angesammelt, die wir auch sehr viel nutzen, aber es sind einfach zu viele. Thema Ausmisten! Super, als die Hälfte weg war. Da stand ich nun am Glascontainer und dachte mir „Wo das Glas wohl nun landet? Was wird wohl aus meinem Marmeladenglas?“ Brauchen wir Menschen echt sooo viel Gläser? Aber ökologisch gesehen, ist es doch besser als vieles andere, oder? Zumal es wiederverwertet wird.“
Zurück in unsere Straße kommt die erste Gelegenheit dahergeflogen: Ein Bauer aus der Umgebung kommt alle 14 Tage donnerstags nach Friedberg West und bringt frisches Gemüse aus der Region, verpackungsfrei! Die Gelegenheit werde ich gleich beim nächsten Mal nutzen!
Meine Haustür war noch nicht wieder geschlossen, da fuhr eine zweite Gelegenheit des verpackungsarmen Einkaufens vorbei: Die Rollende Gemüsekiste liefert Obst- und Gemüse verpackungsfrei nach Hause. Das waren doch mal gleich zwei super Hinweise zu Beginn des Selbstversuches.