bgwsm bgwsmartphone bgwsmartphone
+
Nachhaltiger leben
+
Mensch und Wasser
Prima Klima Naturpaten
Facebook

Mittelschule Mering - Quellbereich am Zwanger

Wer sind wir?

Die 5.-7. Klassen der Mittelschule Mering begannen mit ihrer Naturpatenschaft zu dem Biotop an den Quelllbereichen am Zwanzger 2007. Nutzungskartierungen und Lebensraumbestimmungen lagen dabei im Vordergrund.

Unsere Patenschaftsziele sind:

  • Kennen lernen und Schützen des Lebensraums Wasser

Was machen wir?

Die Schüler begannen zunächst mit einer Nutzungskartierung des großräumigen Biotops. Dabei kartierten sie Feuchtflächen, Feuchtwäldchen, Grabenstrukturen und Gärten. Neben der Bestimmung von Wassertieren und Pflanzen der Feuchtwiesen, halfen die Naturpaten auch bei dem Rückschnitt von Weiden zur Kopfweidenbildung. Auch bei dem Zusammenrechen von Mähgut in nassen, für den Landwirt nicht befahrbaren Bereich halfen sie mit und beteiligten sich auch bei der Grabenräumung von Hand, in enger Kooperation mit dem Landschaftspflegeverband Aichach-Friedberg. Anschließend erstellten die Schüler ein Informationsplakat über das Biotop im Schulhaus. Auch ein Zeitungsartikel zum Pflegeeinsatz wurde im November 2007 veröffentlicht.

 

Diese Patenschaft wurde betreut von der Patenschaftsbetreuerin Julia Zimmer von der Umweltstation Augsburg.

 

desc

desc

Zeitungsartikel zum Pflegeeinsatz im November 2007

 

(Fotos: US)

Pflegeeinsatz im November 2007