bgwsm bgwsmartphone bgwsmartphone

Kreative Angebote für Kindergärten und Schulklassen


Entdecken Sie mit Ihrer Klasse oder Kindergartengruppe unsere kreativen Umweltbildungsangebote und wählen Sie aus unserem vielfältigen Angebot die für Sie passende Veranstaltung aus.

 

 

desc

Weitere Informationen und Buchung:

(soweit nicht anders angegeben)

Telefon: 0821/324-6074

E-Mail: veranstaltungen (at) us-augsburg.de

 

Bürozeiten: Mo. 8-13:00, Mi.13-18:00

(Außerhalb der Bürozeiten können Sie eine Nachricht auf dem Anrufbeantworter hinterlassen, wir rufen Sie gerne zurück.)

 

Gruppengröße:

 

1 Klasse/1 KiTa-Gruppe mit 1-2 erwachsenen Begleitpersonen

Dauer: mind. 2 Stunden (oder nach Absprache)
Unkosten:

soweit nicht anders angegeben 35 €/h, zzgl. 10 € Verwaltungspauschale, evtl. zzgl. Material und Eintritt

 

 

Themen:


 

LandArt - Künstlerwerkstatt Natur

Wir entdecken die Natur vor der Haustür aus neuen Blickwinkeln und gestalten mit unterschiedlichen Naturmaterialien wie Erde, Steine, Äste oder Laub kleine und große Kunstwerke. Dabei lassen wir uns von der Natur mit ihrem großen Angebot an unterschiedlichen Farben, Formen und Materialien inspirieren, schärfen unsere Sinne und können unserer Phantasie freien Lauf lassen.

 

Treffpunkt: nach Vereinbarung

 

 


 

Bunte Papierwerkstatt  

Aus Papier kann man viele schöne Dinge herstellen. Wir nehmen Papier genauer unter die Lupe und erfahren, wie früher Papier hergestellt wurde. Dabei lernen wir das alte Handwerk des Papierschöpfens, Materialien und Werkzeuge kennen.

Im Workshop in Ihrer Schule oder Kindertagesstätte werden wir auf einfache Weise unser eigenes Papier schöpfen und kreativ gestalten.

 

Dauer: 2 Vormittage je 2 h


 


 

Des Schafes neue Kleider - Färben mit Färberpflanzen

Wir sind als historische Wollverarbeiter tätig, lernen je nach Jahreszeit verschiedene Färbepflanzen kennen, färben mit Pflanzen, spinnen mit Handspindeln und weben.

 

Unkosten: siehe oben, zzgl. 1 € Eintritt Bot. Garten/Kind für Kinder ab 6 Jahre, freier Entritt für 2 erwachsene Begleitpersonen und für Kinder unter 6 Jahre

Treffpunkt: Brunnen am Eingang Botanischer Garten


 


 

Kreatives aus Filz

Wir sind in Ihrer Kindertagesstätte oder Schule als historische Wollverarbeiter tätig und filzen uns in unseren Lieblingsfarben aus bunter, weicher Merinowolle kleine Kostbarkeiten , z.B. Blüten, Haargummis oder Stifthüllen - gerne gehen wir auf Wünsche ein!

 

Unkosten: siehe oben, zzgl. 1 €/Kind Material


 


 

Wildbiene, Ohrwurm und Co.

An der Insektennistwand im Botanischen Garten entdecken wir unterschiedliche Insekten und können ihre "Brutröhren" beobachten. Wir erfahren Wissenswertes zum Brutverhalten von Wildbienen und Co. Anschließend bauen wir uns ein kleines "Ohrwurmhaus" aus Tontöpfen oder ein kleines Insektenhotel aus Holz, in denen Ohrwürmer, Wildbienen und andere Hotelgäste Unterschlupf finden können.

 

Dauer: 2-3 h

Unkosten: siehe oben, zzgl. 1 € Eintritt Bot. Garten/Kind für Kinder ab 6 Jahre, freier Entritt für 2 erwachsene Begleitpersonen und für Kinder unter 6 Jahre, zzgl. 1-4 €/Kind Material (je nach Bauart des Insektenhotels)

Treffpunkt: Brunnen am Eingang Botanischer Garten

 

desc


 

Energiedetektive

Die Stadtwerke Augsburg und das Kommunale Energiemanagement (KEM) bilden Kinder und Jugendliche zu Energiedetektiven aus. Gemeinsam gehen wir auf die Suche nach versteckten Energiefressern und unnötigen Verbrauchern bei Strom, Licht und Wärme. Neben einer theoretischen Einführung steht das praktische Erleben und Ausprobieren im Mittelpunkt.  

 

Zielgruppe: Ein Team von max. 10 Schülern und einem Lehrer

 

Weitere Information und Buchung:

Stadtwerke Augsburg Energie GmbH

Katja Stadler

Tel.: 0821/65008127

E-Mail: energieberatung@stawa.de

 

Stadt Augsburg, Hochbauamt

Kommunales Energiemanagement (KEM)

Martin Grützner

Tel.: 0821/3244662

E-Mail: martin.gruetzner@augsburg.de

 

desc

 

Öko-Schulprogramm der Stadt Augsburg

Das Öko-Schulprogramm ist ein Energieeinsparprogramm für die öffentlichen Schulen der Stadt Augsburg. Es bietet zusammen mit der Umweltstation den Schulen Unterstützung in den folgenden Bereichen an:

  • Pädagogisches Prämienmodell (finanzielles Anreizmodell)
  • Workshops für Kontaktlehrer und gezielte Unterstützung von Projekten
  • Materialverleih und Arbeitsvorlagen
  • Gebäudebegehungen und technische Untersuchungen

 

Bei einer erfolgreichen Teilnahme können die Schulen eine Prämie erhalten.

 

Weitere Informationen:

Kommunales Energiemanagement (KEM), Stadt Augsburg

Matthias Löw

Tel.: 0821/3244667

E-Mail: kem@augsburg.de

 

Martin Grützner

Tel.: 0821/3244662

E-Mail: martin.gruetzner@augsburg.de

 

desc

 

 

Haftungsausschluss

Für Personen- und Sachschäden im Zusammenhang mit der Teilnahme an einer Veranstaltung können wir leider keine Haftung übernehmen.