bgwsm bgwsmartphone bgwsmartphone

 desc

 

 

 

Übersicht über die Architektur-Entwürfe


Alle eingereichten Wettbewerbsarbeiten wurden im Anschluss an die Preisgerichtssitzung vom 27.3.-2.4.2017 (Öffnungszeiten jeweils 14-18:00) im Offizierskasino im Sheridan-Park ausgestellt.

 

>>  Einladung zur Ausstellung der Architektur-Entwürfe (pdf)

 

Von den Teilnehmern wurden u.a. folgende Wettbewerbsleistungen verlangt:

 

Lageplan (M 1:500)

  • Darstellung der geplanten und vorhandenen Bebauung als Dachaufsicht, der Geschosszahlen und der Dachform, der Abstandsflächen, der Grundstücksgrenzen und der Feuerwehrzufahrten.
  • Darstellung der Gestaltung und Nutzung der Freiflächen einschließlich Zu-/Abfahrten.

Grundrisse (M 1:200)

  • Grundrisse aller Geschossebenen mit Darstellung des vorgesehenen Tragsystems.
  • Grundriss Erdgeschoss mit Darstellung der angrenzenden Freiflächen.

Dachaufsicht (M 1:200)

  • Darstellung der Dachflächen bzw. Dachoberlichtern, Solartechnikflächen und ggf. Gründächer.

Ansichten und Schnitte (M 1:200)

  • Darstellung aller Ansichten des Gebäudes sowie Schnitte mit Angabe der Geschoss-, Gebäude- und Geländehöhen.

Fassadenschnitt, Grundriss und Ansicht für einen Standard-Bürobereich (M 1:20)

  • Darstellung in Ansicht, Grundriss und Querschnitt an einer sonnenexponierten Fassade mit Aussagen zur Materialität und Gestaltqualität sowie Angaben zu Wand- und Dachaufbau, energetischen und bauphysikalischen Aspekten und energetisch relevanter Fassadenelemente.

Visualisierung (M 1:50)

  • Darstellung des Gesamterscheinungsbildes des Gebäudes als dreidimensionale Visualisierung aus Augenhöhe mit Blick Richtung Eingangsbereich.

Die besten drei Entwürfe, die auch mit einem Geldpreis ausgezeichnet wurden, stellen wir Ihnen auf den folgenden Seiten vor.

 

 

Der Bau des Umweltbildungszentrums ist ein Kooperationsprojekt von Stadt Augsburg und Umweltstation Augsburg

(Träger: Landschaftspflegeverband Stadt Augsburg e.V.).


desc   desc